MENÜ
Suchen

The Detonators – My Way

Autor Karsten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The Detonators – My World

The Detonators kommen aus der serbischen Stadt Novi Sad und ihre Musik ist wirklich grenzenlos. Das Rezept der Detonators-Musik ist simpel und einfach: traditionelles California-Punk Songwriting trifft auf Folk-Instrumentierung, eine Mischung aus 90er West-Coast Punkrock ala Swingin´ Utters, Rancid oder Social D. gekreuzt mit irischen Klängen, Pogues und Flogging Molly, aber nicht so sehr mit dem Balkan-Folk/-Beat ihrer Heimat und einem linken/antifaschistischen Selbstverständnis.

My World ist das Debutalbum der Detonators und ich vermisse irgendwie alles. Es ist nichts Ganzes und nichts Halbes. Für mich ist da zu wenig Folk drin oder zu wenig Punk. Gut es ist das Debut-Album aber trotzdem etwas mehr hätte es sein dürfen.

Für Leute die auf leichten Folk stehen dürfte diese Scheibe genau das richtige sein, Fans von Floggin Molly und Co sind meiner Meinung nach hier etwas falsch. Aber das ist nur meine Meinung.

Technisch und spielerisch ist es ein sauberes Album und die Jungs haben sich  Mühe gegeben und deshalb gebe ich 6/10 Punkten. Jeder der sich ein eigenes Bild machen möchte folge einfach diesem link:

www.facebook.com/thedetonatorsnovisad

Kommentar verfassen