MENÜ
Suchen

MINISTRY veröffentlichen „ENJOY THE QUIET – LIVE AT WACKEN 2012“

Autor: Karsten

 

 

MINISTRY veröffentlichen „ENJOY THE QUIET – LIVE AT WACKEN 2012“ im August
2013

MINISTRY melden sich mit einem großartigen Live-Album von ihrer letzten Show
der 2012er RELAPSE Tour zurück. Es war der perfekte Anlass für Ministry um
ihre finale Live-DVD aufzunehmen. Der Frontmann Al Jourgensen kämpfte immer
noch gegen eine schwere Magenerkrankung, als er am 3. August 2012 die Bühne
des Wacken Open Air Festivals vor 75000 schreienden Fans betrat. Trotzdem
absolvierte er den Wacken-Auftritt sehr souverän, zusammen mit einer
spielfreudigen Band aus talentierten Musikern und zugleich engen Freunden.

Tragischerweise starb Ministrys langjähriger Gitarrist und Jourgensens
bester Freund Mike Scaccia knapp 5 Monate später nachdem er für Ministrys
letztes Album From Beer to Eternity seine Tracks eingespielt hatte. Die
Veröffentlichung des Albums ist für den 6. September 2013 geplant. Mikey
spielte göttlich in Wacken, sagt Jourgensen.  Sein Gitarrenspiel war das
Herz und die Seele von Ministry und er liebte die Band mehr als jeder andere
mich eingeschlossen. Er war derjenige, der mich überzeugte weiter zu
machen, als ich aufhören wollte. Das Album ist dem Gedenken an Scaccia
gewidmet, genau wie Ministry: Enjoy the Quiet  Live at Wacken, das
pünktlich zum bereits ausverkauften Wacken Open Air Festival in Deutschland
am 02. August 2013 erscheinen wird. Dieses Projekt ist eine Kollaboration
zwischen 13th Planet Records und UDR/Wacken Records GmbH.

Vorab gibt es hier schon mal ein paar Eindrücke im Video EPK:

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen