MENÜ
Suchen

Flo Mega Konzertkarten Verlsoung

  Aufgepaßt, spontan gibt es 3×2 Konzertkarten für Flo Mega zu gewinnen. Für die 3 folgende Städt der Flo Mega Tour hauen wir je 2 Tickets in Form von Gästelistenplätze raus. 21.11.13 Klubsen / Hamburg 22.11.13 Kulturetage / Oldenburg 23.11.13 Schlachthof / Bremen Ihr wollt 2 dieser 6 Tickets euer Eigen nennen? Dann genau aufgepasst und diese drei Schritte befolgen: 1. Schreibt eine Mail an: gewinnspiel@heldenverlag.de mit folgendem Inhalt: Deinen Namen mit Handy Nummer und dem Betreff: FLO MEGA. 2. Tragt euch für den Newsletter ein, damit Ihr in Zukunft keine Verlosung mehr verpasst:Newsletter@heldenverlag.de 3. „LIKED” unsere Facebook-Seite:www.facebook.com/Heldenverlag Das ganze bitte bis zum 18.11.13 um 23:23Uhr Mitarbeitern des Heldenverlags und deren Angehörigen ist es untersagt an den Verlosungen teil zu nehmen. Eine Auszahlung der Sachpreise ist nicht möglich. Konzert und Festival Tickets sind Personen bezogen und NICHT übertragbar. Für den eventuellen Verlust des Paketes haftet der Heldenverag NICHT. Viel Glück!
Weiterlesen ›

I AM THEMIS Gewinnspiel

Lange ist es her das zum 3. Mal das Brickmosh in Twistringen stattfand, aber wer noch nicht genug davon bekommen konnte, für den haben wir noch ein paar Kleinigkeiten zu gewinnen Heute mit einem Shirt von der Band I AM THEMIS  an. Ihr wollt dieses euer Eigen nennen? Dann genau aufgepasst und diese drei Schritte befolgen: 1. Schreibt eine Mail an: gewinnspiel@heldenverlag.de mit folgendem Inhalt: Eure Adresse, dem Betreff: IAT und der Größe in der das gute Stück sein soll. 2. Tragt euch für den Newsletter ein, damit Ihr in Zukunft keine Verlosung mehr verpasst: Newsletter@heldenverlag.de 3. „LIKED” unsere Facebook-Seite:www.facebook.com/Heldenverlag   Das ganze bitte bis zum 23.11.13 um 23:23Uhr Mitarbeitern des Heldenverlags und deren Angehörigen ist es untersagt an den Verlosungen teil zu nehmen. Eine Auszahlung der Sachpreise ist nicht möglich. Konzert und Festival Tickets sind Personen bezogen und NICHT übertragbar. Für den eventuellen Verlust des Paketes haftet der Heldenverag NICHT. Viel Glück!
Weiterlesen ›

Austin Deathtrip Gewinnspiel

Am vergangenen Wochenende war zum 3. Mal das Brickmosh in Twistringen und wer noch nicht genug davon bekommen konnte, für den haben wir noch ein paar Kleinigkeiten zu gewinnen. Natürlich hauen wir nicht alles auf einmal raus, sondern beginnen heute mit der ersten Runde. Wir fangen heute mit einem Shirt von der Band Austin Deathtrip an. Ihr wollt dieses euer Eigen nennen? Dann genau aufgepasst und diese drei Schritte befolgen: 1. Schreibt eine Mail an: gewinnspiel@heldenverlag.de mit folgendem Inhalt: Eure Adresse, dem Betreff: Austin Deathtrip und der Größe in der das gute Stück sein soll. 2. Tragt euch für den Newsletter ein, damit Ihr in Zukunft keine Verlosung mehr verpasst: Newsletter@heldenverlag.de 3. „LIKED” unsere Facebook-Seite:www.facebook.com/Heldenverlag   Das ganze bitte bis zum 08.11.13 um 23:23Uhr Mitarbeitern des Heldenverlags und deren Angehörigen ist es untersagt an den Verlosungen teil zu nehmen. Eine Auszahlung der Sachpreise ist nicht möglich. Konzert und Festival Tickets sind Personen bezogen und NICHT übertragbar. Für den eventuellen Verlust des Paketes haftet der Heldenverag NICHT. Viel Glück!
Weiterlesen ›

Brickmosh Twistringen, 26.10.2013

In der alten Ziegelei in Twistringen fand zum 3. Mal das Brickmosh statt, mit erfreulichen warmen Oktobertemperaturen. Wer die alte Lady namens Ziegelei kennt, weiß das zu schätzen. Leider forderte die Dunkelheit gepaart mit meinen länger zurückliegenden Besuch am selbigen Ort einen kleinen Tribut und der Auftritt der ersten Band war für mich auf die letzten fünf Minuten verkürzt. Zugegeben, es mag auch am verspäteten loskommen liegen, dennoch mein kleiner Tipp für die Zukunft: Kleine Wegweiser wären eine feine Sache, um auch neues Publikum für sich zu gewinnen. Daher muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich mich zum Auftritt von Austin Deathtrip nicht wirklich äußern kann. Sorry Jungs! Allerdings haben die fünf Minuten die ich mitbekommen habe gut gerockt und euer Merchandise ist übrigens sehr cool. Hier der Link zu Facebook Seite: https://www.facebook.com/austindeathtrip?fref=ts Es folgte eine etwas längere Umbauphase mit einspielen, einstellen der Anlage und und und. Alles ein alter Hut, wenn mehrere Bands an einem Abend spielen. Leider stellte sich hier auch sofort das Problem ein, welches sich durch den ganzen Abend, wie ein roter Faden ziehen sollte und wovon fast jede Band mehr oder weniger betroffen war. Weiter hinten stehend hallten die Instrumente stellenweise extrem zurück und […]
Weiterlesen ›

Justin Timberlakes Videopremiere zur Single „TKO“

 Heute feiert der brandneue Clip zu Justin Timberlakes aktueller Single „TKO“ Premiere. Regie führte dabei Ryan Reichenfeld. Als Co-Star ist in dem Clip zu sehen Riley Keogh, die älteste Enkelin von Elvis und Priscilla Presley. „TKO“ findet sich auf „The 20/20 Experience – 2 of 2“, das einmal mehr in Zusammenarbeit mit Produktionspartner Timbaland entstanden war und die am 15. März begonnene „20/20 Experience“ komplettiert. Das Album vom März, das Platz eins der deutschen Charts erreicht hatte, firmiert fortan unter dem Titel: „The 20/20 Experience – 1 of 2“. Clip: http://sny.ms/17V2GAj  Weblink: http://justintimberlake.com/
Weiterlesen ›

FLO MEGA VERÖFFENTLICHT VIDEO ZU „ZEIT“ feat. SAMY DELUXE

 Mit dem Track „ICH BIN RAUS“, der ersten offiziellen Single seines neuen Albums „MANN ÜBER BORD“, präsentiert das Bremer Unikat FLO MEGA ein kraftvolles, unverschnörkeltes und einprägsames Stück Popmusik. Getragen von starken, tanzbaren Backbeats und mit diesem unglaublichen Soul in der Stimme schafft es der Sänger, eine Stimmung zwischen Abschied und Aufbruch einzufangen, die in ihrer vermeintlichen Rastlosigkeit, Ruhe und Zuversicht in dem klaren und warmherzigen Sound des Songs findet.   Doch nicht nur die geballte Ladung Musik des von Kraans de Lutin produzierten und von The Ruffcats instrumentierten Werkes berührt. Wer kennt es nicht, dieses Gefühl, wenn nach einer plötzlichen Trennung, einem unvorhergesehenem Bruch in der Liebe, die Tücken des Lebens einmal mehr unverhohlen mit dem Mittelfinger auf einen zeigen – die Gradwanderung zwischen Lethargie, Frustration, Aufbruchsstimmung und Zukunftsangst? ICH BIN RAUS erzählt die Geschichte von dem Moment des Neuanfangs. Ein FLO MEGA, der sich darauf besinnt, dass Wehmut wenig wegweisend ist, ein FLO MEGA der selbstbewusst die unvermeidliche Flucht nach vorne antritt und andere dabei mitreißt. So zum Beispiel Rapper CHAKUZA, mit dem er sich bei einer Songwriting-Session in Berlin so gut verstand, dass der MC spontan zu einem Rap-Feature ans Mikro ging. Beide Versionen von „ICH BIN […]
Weiterlesen ›

LIVE AT WACKEN 2012 – Die größte Metal-Party der Welt auf 3DVD/2CD!

Das Wacken Open Air ist einzigartig. Für Metal-Fans gehört es im Sommer zum Pflichtprogramm. Im vergangenen Jahr traten in dem kleinen Örtchen im Norden Deutschlands musikalische Schwergewichte wie Volbeat, Edguy und Testament zur Freude von 75.000 Metalheads auf! Die Atmosphäre erwies sich wie immer als etwas ganz Besonderes, die Party als legendär – und jetzt kann du das alles nachträglich miterleben: Das größte Metal-Festival der Welt in voller Pracht auf DVD und CD! „Live At Wacken 2012“ bietet die besten Auftritte des Festivals, gefilmt und aufgenommen auf dem Holy Wacken Ground, mit der umwerfenden Headliner-Show der dänischen Durchstarter – und regelmäßigen WOA-Gäste – Volbeat als Höhepunkt. Erlebe, wie die Band Mille Petrozza (Kreator) und Michael Denner (Mercyful Fate) für ‘7 Shots’ auf die Bühne bittet und Barney Greenway (Napalm Death) zum Grölen bei ‘Evelyn’ einlädt, bevor sie ihren Klassiker ‘Pool Of Booze, Booze, Booza’ abfeuert. Beobachte die ganze Action bei Hammerfall (‘Hearts On Fire’), Testament (‘Over The Wall’) und The Boss Hoss (‘Riding High, Singing Low’) bis zu Saxon (‘Hammer Of The Gods’), Overkill (‘Rotten To The Core’) und Cradle Of Filth (‘From The Cradle To Enslave’). Zusätzlich bringen Bands wie Edguy, Suffocated, Decapitated, Leaves‘ Eyes, Schandmaul, Circle II Circle, Red […]
Weiterlesen ›

Skindred Hamburg 15.11.2013

Die fabelhaften Skindred kommen nach der Festival Saison kurz zu uns nach Deutschland. Was, Ihr kennt Skindred nicht? Skindred ist eine fünfköpfige Band aus Newport, Vereinigtes Königreich, die im Jahre 1998 gegründet wurde. Sie vereint in ihrer Musik die Musikstile Reggae, Metal, Hip-Hop und auch Elemente des Punk. Jeder der auf Samples von Krieg der Sterne, Sepultura oder Slipknot steht und zum dem gewissen Feeling von Reggae feiern möchte, ist hier genau richtig. Skindred machen einfach Spaß und Ihr solltet euch sie live nicht entgehen lassen. Wer nicht auf die ausgiebige Tour ab Februar 2014 warten möchte, für den gibt es die Möglichkeit, sich schon in diesem Jahr bei den folgenden Terminen zu amüsieren:   5. Nov.Di.          Skindred with Crossfaith and Viza Herford 15. Nov.Fr.          Skindred + Viza + Crossfaith Hamburg   Einen kleinen Vorgeschmack, um das lange Warten zu verkürzen findet zudem hier:  
Weiterlesen ›

Ministry – from Beer to Eternity

Autor Karsten: Ministry und ich werden nie auf Anhieb Freunde, außer mit dem Kultalbum Psalm69. Ich brauche immer meine Zeit bis ich mich an diesen doch leicht organisierten Krach gewöhnt habe. So auch bei dem Intro zu Hail to the Majestry. Gott was ist das für ein komisches Gewirr an Klängen, so mein erster Gedanke. Jetzt nach einiger Zeit hören muss ich sagen, es klingt gar nicht so verkehrt. Ministry hatten schon schlimmere Ausrutscher. Mit Punch in the Face kommen wir dann endlich beim gewohnt harten Industrial Sound von Ministry an. Leider war es das dann auch schon. Da kommt nicht wirklich viel Abwechslung und die Platte dümpelt so vor sich hin. Bis plötzlich aus dem nichts der Track Fairly Unbalanced um die Ecke kommt. Der Track reißt einen aus dem Leben und schickt uns direkt wieder in das Jahr 1993 von Paslm69. Hammer krasse schnelle Beats und Gitarren untermalen mit diversen Samples. Mein absolutes Sahnestück auf der Scheibe ist Side FX Include Mikey´s Finger TV4. Der Track ist doch 93 übriggeblieben in eine Schublade gelegt worden und jetzt erst wiedergefunden worden. Hammer. Ministry at is best. Doch das war es dann auch schon an Highlights auf diesem Album. Mag […]
Weiterlesen ›

The Detonators – My Way

Autor Karsten:                     The Detonators – My World The Detonators kommen aus der serbischen Stadt Novi Sad und ihre Musik ist wirklich grenzenlos. Das Rezept der Detonators-Musik ist simpel und einfach: traditionelles California-Punk Songwriting trifft auf Folk-Instrumentierung, eine Mischung aus 90er West-Coast Punkrock ala Swingin´ Utters, Rancid oder Social D. gekreuzt mit irischen Klängen, Pogues und Flogging Molly, aber nicht so sehr mit dem Balkan-Folk/-Beat ihrer Heimat und einem linken/antifaschistischen Selbstverständnis. My World ist das Debutalbum der Detonators und ich vermisse irgendwie alles. Es ist nichts Ganzes und nichts Halbes. Für mich ist da zu wenig Folk drin oder zu wenig Punk. Gut es ist das Debut-Album aber trotzdem etwas mehr hätte es sein dürfen. Für Leute die auf leichten Folk stehen dürfte diese Scheibe genau das richtige sein, Fans von Floggin Molly und Co sind meiner Meinung nach hier etwas falsch. Aber das ist nur meine Meinung. Technisch und spielerisch ist es ein sauberes Album und die Jungs haben sich  Mühe gegeben und deshalb gebe ich 6/10 Punkten. Jeder der sich ein eigenes Bild machen möchte folge einfach diesem link: www.facebook.com/thedetonatorsnovisad
Weiterlesen ›