MENÜ
Suchen

Cast in Silence

Autorin: Anna St.

 

ART: CHAT

DATUM: 24.08.09


IJ.M ist gerade dabei, sich etwas zu kochen. Dennoch nahm er sich zwischendrin die Zeit für das Interview. Er ist Gitarrist der Band Cast in Silence.
CAST IN SILENCE wurde im Mai 2006 gegründet. Im Juli 2007 veröffentlichten sie ihr erstes Album „First“ und im Moment arbeiten sie am zweiten Album. Cast in Silence ist eine Harzer Metalband und in Norddeutschland sehr bekannt. Ihre melodischen Songs mit harten Gitarrenriffs haben eine Ohrwurmgarantie. Sie haben sich auf die Fahne geschrieben, den contemporary Metal bekannt zu machen. Wer sich von dieser Band ein Bild machen möchte, findet Informationen rund um die Band sowie Songs zum Reinhören unter http://www.myspace.com/castinsilence

KANNS LOS GEHEN?

jou
ich koche mit freundlicher Genehmigung nur nebenbei was.

IST RECHT.WAS GIBTS DENN GUTES?


nudelquatsch mit allem möglichen gemüse 🙂

SEHR GESUND.
WIE HABT IHR EUCH ZUSAMMENGEFUNDEN?


Ursprünglich wurde Cast in Silence nach dem aus der Band Dark at Dawn von dem ehemaligen Bassisten Michael Lowin (unserem jetzigen Sänger) und Torsten Sauerbrey (meinem Vorgänger bei Cast in Silence) 2006 gegründet. Ich selber bin erst seit ca. nem Jahr mit von der Partie, ebenso mein Band und Saitenkollege Stephan. Da wir ja alle aus derselben Stadt stammen, kannte man sich schon ein paar Jährchen. Ich selber hab allerdings vorher nur mit Lowin bei einer Band namens Fear of the Dawn Musik gemacht. Unser Bassist MT wurde gleich von Anfang an mit ins Boot geholt. Niklas kam 2007 vor der Tour als Ersatz für Stefan Cabanus mit an Board.
Ich glaub das reicht erstmal, sonst sitz ich hier noch eine Stunde


IN DER KÜRZE LIEGT DIE WÜRZE. WIE WÜRDEST DU EURE MUSIK BESCHREIBEN?


Zu den alten Sachen kann ich jetzt nicht soo viel sagen, die hört man sich am besten selber an. Die neuen Sachen fallen wesentlich druckvoller, melodischer und abwechselungsreicher aus. Ich denke der Begriff Contemporary Metal beschreibt das Ganze recht gut.


WAS BEEINFLUSST EUCH BEI EURER MUSIK?


Schwere Frage.
Die Frage kann ich nur für mich beantworten und nicht für den Rest. Bei mir es definitiv mein eigener Musikgeschmack der mich beeinflusst und so ganz abstreiten, dass ich mit einer Band namens Dark at Dawn aufgewachsen bin, kann ich wohl auch nicht. Werde jetzt essen.

GUTTEN APPETIT!

So

HAT DER NUDELQUATSCH GESCHMECKT?


jou

OK, WEITER GEHTS
DIE SONGS STAMMEN ALLE AUS EURER FEDER, BIS AUF DAS COVER VOYAGE, VOYAGE. WELCHE GESCHICHTE LIEGT DAHINTER? WIESO GERADE DAS?

Die Wahl des Covers liegt eigentlich vor meiner Zeit, aber sofern ich mich recht erinnere haben wir das Battle of the Bands gewonnen. Bei diesem Contest musste man einen Coversong spielen. Zwei Stück waren vorgegeben, einer davon war Voyage, Voyage. Der Rest ist Geschichte.


Euch gibt es noch nicht solange, dennoch habt ihr schon viele erfolge verbucht, wie den Sieg. Ihr wart auch schon auf Europatour und habt ein Album „FIRST“ veröffentlicht. Was steht als nächstes an?

Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an einer neuen Veröffentlichung. Durch den Besetzungswechsel hat sich auch stilistisch einiges getan. Das wird man gegen Ende dieses Jahres bzw. Anfang nächsten Jahres selber beurteilen können. Ansonsten stehen für dieses Jahr noch ein paar Shows an und es gibt vielleicht noch ne kleine Überraschung.

EINE KLEINE ÜBERRASCHUNG?


jo


WIR DÜRFEN ALSO GESPANNT BLIEBEN?

Ja, nicht zuviel verraten.


OK, VIELEN DANK FÜRS INTERVIEW, WÜNSCH EUCH ALLES GUTE UND ROCK ON!

ich hab mich zu bedanken, Prost!

Kommentar verfassen