MENÜ
Suchen

PREVIEW: CHUCK FENDA FEAT: JAH HERO IM SCHUPPEN2 BREMEN 19.03.16

Chuck Fenda aka The Living Fire in Bremen präsentiert von TST Entertainment, ENN und Manjago Vibrations

Der aus New York stammende Sänger mit jamaikanischen Wurzeln kommt erstmalig im Zuge seiner Tour für ein Konzert nach Bremen, um viele seiner Hits zu präsentieren. It’s all about the weed, I Swear und Warning sind dabei nur einige seiner bekannten Songs, mit denen der Reggae-Musiker bereits erfolgreich Akzente setzte.

Das Hauptprogramm eröffnen wird der in Berlin lebende Gambianer Jah Hero. Der Newcomer, der sich der jamaikanischen und afrikanischen Musikkultur verschrieben hat, wird in Bremen die Songs aus seinem brandneuen Album präsentieren. Der Auftritt in Bremen ist dabei eine Station seiner ersten Europatournee. Unterstützung an diesem Abend erhält er dabei von der Berliner Solid Vibration Band, die sich kürzlich in Berlin gegründet haben. Man darf also gespannt sein, ob der junge Musiker mit seinen Roots, Reggae und Dance Hall Liedern einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

Weitere Künstler, die im Vorprogramm auf der Bühne stehen werden, sind Lyrical Emparoo und TBoy Tijuana.

Soundsystem-Support im Vorfeld und für die After-Show-Party liefern die Bremer Veteranen von Roots Ashanti genauso wie Risin High Sound aus Oldenburg und der Selecta Tten BigYard Crew aus Gambia.

Ein pralles Programm wird somit am Samstag den 19.03.16 im Schuppen2 in Bremen angeboten. Eine interessante Mischung aus lokalen Künstler, Newcomern und nicht zu vergessen Chuck Fenda!

Los geht es ab 22 Uhr. Karten werden an der Abendkasse zu erhalten sein.

Die Eventseite findet ihr auf Facebook unter folgendem Link
https://www.facebook.com/events/1649311355348739/

Weitere Videos:
Chuck Fenda – Warning

 

Jah Hero – Rise

 

Roots Ashanti – Wicked Vibes IX (December 2015)

Risin High Sound – Smokers Club – The High Grade Selection

https://soundcloud.com/risinhighsound/smokers-club-the-high-grade-selection

 

Kommentar verfassen